bewegend  -  begleitend  -  berührend


Liebe Klientinnen und Klienten,

 

alles hat seine Zeit. Da mich derzeit mein Studium fordert, lege ich mit der Praxis vorübergehend eine Pause ein.

 

Wenden Sie sich für Elysium-Massagen bitte an meine Kollegin Barbara Gieseler (Tel.: 05 11-56 13 46) und in Krisen an meinen Kollegen Gerhard Tiemeyer (Tel.: 0 51 39-27 81 01). Beide haben ihre Praxis in Hannover.

 

Eine gut begleitete Zeit wünscht Ihnen

 

Sandra Deike

 

 

Wieder innere Stärke erleben

Elysium-Massage und Psychotherapie in Hannover-Linden

Ich lade Sie herzlich ein, mit mir gemeinsam an Ihren Stärken, an Ihrer psychischen Gesundheit oder am Heilwerden von Körper, Psyche und Geist zu arbeiten.

 

Stress, Trauer, Sinnsuche und Sehnsucht nach Berührung sind einige der Anlässe, die Menschen in meine Praxis mitbringen.

 

In einem geschützten Rahmen begleite ich Sie darin, Ihre inneren Kräfte zu entfalten.

 

Ich bin für Sie da.

Rufen Sie mich gerne an: 

Sandra Deike, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Fröbelstr. 20, 30451 Hannover, Tel.: 0511-213 38 45

 

Neue Praxis-Adresse ab 1. Oktober 2017!

An der Tiefenriede 33, 30173 Hannover (Südstadt)

 

 


bewegend

Sich innerlich gelassen und ruhig zu fühlen kann heißen, Krisen oder Stress leichter zu bewältigen und sich selbst wieder wertzuschätzen. Dafür steht uns nicht nur unser Verstand zur Verfügung, sondern auch unser Körper. Er unterstützt uns andauernd. Eine bewegende Erfahrung.

 

begleitend

Trauer, Trennungen oder die  Belastung einer schweren Erkrankung brauchen ihre Heilzeit. Oft lassen uns Alltag und Beruf diese wichtige Zeit nicht. Da kann es ein großer Schritt zur Besserung sein, sich eine gute Begleitung zu suchen, mit der Sie sich in geschütztem Rahmen neu finden können.

berührend

Die Elysium-Massage ist die "berührendste" ganzheitliche Massage, die ich kenne. Und sie ermöglicht, den eigenen Körper angstfrei und genussvoll zu erfahren. Eine gute Beziehung zum eigenen Körper scheint mir der Königsweg zur körperlichen wie seelischen Gesundheit.




Ihre Vorteile:

Keine langen Wartezeiten. Das bedeutet für Sie: Sie brauchen nicht monatelang auf psychotherapeutische Hilfe oder psychologische Beratung zu warten, sondern bekommen bei mir einen zeitnahen Termin und Unterstützung.

Individuelle Sitzungen: Als Heilpraktikerin für Psychotherapie kann ich mir Zeit für Sie nehmen. In der Regel sind das 60-90 Minuten pro KlientIn, in denen ich die therapeutischen Methoden - auch körperorientierte - nach Ihren Bedürfnissen kombinieren kann. 

 


Heilpraktiker für Psychotherapie:

Was ist das eigentlich?

 

Neben Ärzten und Psychotherapeuten ist die selbstständige Ausübung der Heilkunde nur Heilpraktikern erlaubt. Es gibt den Heilpraktiker, der körperliche und psychische Erkrankungen behandelt, und den "Heilpraktiker für Psychotherapie", der ausschließlich im Sinne der Psychotherapie arbeitet.

 

Alle Heilpraktiker müssen nach dem Heilpraktikergesetz eine schriftliche und mündliche Prüfung vor dem Gesundheitsamt ablegen. Was viele nicht wissen:  Alle Heilpraktiker-Prüfungen sind zu 100% schulmedizinisch. Der ganzheitliche Ansatz entsteht durch die jeweiligen Therapie-Ausbildungen, die in Qualität und Umfang sehr unterschiedlich sein können.

 

In der Methodenwahl sind Heilpraktiker frei. Viele ihrer Methoden gehören zur sogenannten Alternativmedizin. Inzwischen öffnen sich immer mehr Kliniken dafür und bieten z.B. Tanztherapie, Achtsamkeitstraining (MBSR) oder Meditation mit großem Erfolg an.

Ich arbeite inzwischen in einem Achtsamkeits-Projekt der Medizinischen Hochschule Hannover und leite dort eine MBSR-Gruppe.

 

 

Zahlt das die Krankenkasse?

 

HeilpraktikerInnen rechnen nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ab. Wenn Sie gesetzlich versichert sind, müssen Sie die Kosten selbst tragen. Sie können sie jedoch bei Ihrer Steuererklärung geltend machen. Dafür reichen Sie die Rechnungen ein, die Sie von mir erhalten.

 

Eine Abrechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker ist wichtig für Sie, wenn Sie privat versichert sind oder eine Zusatzversicherung abgeschlossen haben. Nur so besteht die Möglichkeit der Kostenerstattung durch Ihre private Krankenversicherung.

 


Übrigens: Heilpraktiker bzw. Heilpraktiker für Psychotherapie haben Weiterbildungspflicht, die häufig von Heilpraktiker-Verbänden angeboten werden.

Ich selbst bin Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Alternative Medizin (DGAM).